Pressemitteilungen

Domowina-Vorsitzender Statnik zu 75 Jahren Sorbisches Gymnasium in Bautzen

Domowina-Vorsitzender Statnik zu 75 Jahren Sorbisches Gymnasium in Bautzen

09.09.2022

Das Sorbische Gymnasium wurde am 1. September 1947 als „Sorbische Oberschule“ in Bautzen/Budyšin gegründet. Die Eröffnung fand 8. September 1947 statt. Das Schulgebäude befand sich in der Kurt-Pchalek-Straße 15. Anlässlich des heutigen 75. Jahrestages der Schuleröffnung wurde auch der Vorsitzende der Domowina, Dawid Statnik, eingeladen, auf der Festveranstaltung das Wort zu ergreifen.

Weiterlesen
66. FUEN Kongress 2022 findet von 29.September bis 02.Oktober in Berlin statt

66. FUEN Kongress 2022 findet von 29.September bis 02.Oktober in Berlin statt

01.09.2022

Die Anmeldungen zum 66.FUEN Kongress 2022 in Berlin sind eröffnet. Unter diesem Link finden Sie alle wichtige Informationen zum FUEN Kongress, sowie die Anmeldung. Der Kongress wird zusammen mit dem Minderheitenrat der vier autochthonen Minderheiten und Volksgruppen in Deutschland organisiert, unter anderem Lausitzer Sorb*innen, Mitglieder der AGSM. Wir freuen uns auf ein slawisches Wiedersehen beim Kongress!

Weiterlesen
VOLKSGRUPPENPOLITIK – POLITIK VON GESTERN oder POLITIK FÜR MORGEN? / MANJŠINSKA POLITIKA – POLITIKA OD VČERAJ ali ZA PRIHODNOST?

VOLKSGRUPPENPOLITIK – POLITIK VON GESTERN oder POLITIK FÜR MORGEN? / MANJŠINSKA POLITIKA – POLITIKA OD VČERAJ ali ZA PRIHODNOST?

09.08.2022

Mohorjeva / Hermagoras aus Klagenfurt/Celovec veranstaltet von 29.9.2022 bis 01.10.2022 eine Reihe der Veranstaltungen über die Volksgruppenpolitik. Hier können Sie mehr dazu lesen.

Weiterlesen
Slowenischkurse im Pavelhaus / Pavlova hiša

Slowenischkurse im Pavelhaus / Pavlova hiša

13.07.2022

Im Pavelhaus - Pavlova hiša in Bad Radkersburg / Radgona gibt es Slowenische Sommerkurse. Mehr Informationen im PDF Dokument.

Weiterlesen
Slowenische AGSM Broschüre / Slovenska AGSM brošura

Slowenische AGSM Broschüre / Slovenska AGSM brošura

03.07.2022

Die slowenische Edition der AGSM Broschüre ist im Jahr 2022 in der Kooperation mit zwei slowenischen Mitglieder realisiert worden. NSKS - Rat der Kärntner Slowenen und SSO - Rat der Slowenischen Organisationen in Italien haben für die Übersetzung und den Druck gesorgt, AGSM hat das Layout und die Online Version gemacht. Hier können Sie die Broschüre Online lesen. Slovenska izdaja brošure AGSM je izšla leta 2022 v sodelovanju z dvema slovenskima članicama. NSKS - Svet koroških Slovencev in SSO - Svet slovenskih organizacij v Italiji sta poskrbela za prevod in tisk, AGSM za oblikovanje in spletno različico. Brošuro lahko preberete na spletu tukaj.

Weiterlesen

15.06.2022

Weiterlesen
Igor Gabrovec als Bürgermeister von Devin-Nabrežina / Duino-Aurisiana gewählt

Igor Gabrovec als Bürgermeister von Devin-Nabrežina / Duino-Aurisiana gewählt

13.06.2022

In Italien fanden am Sonntag in rund 1000 der 8000 Gemeinden Nachwahlen statt. In der Gemeinde Devin-Nabrežina / Duino-Aurisiana bei Triest feierte der slowenische Mitte-Links-Kandidat Igor Gabrovec – und er kümmerte sich zunächst um die slowenische Flagge, berichtet die Zeitung Primorski dnevnik.

Weiterlesen
Erfolgreiche außerordentliche Hauptversammlung der Domowina – Satzungsänderungen mit großer Mehrheit beschlossen

Erfolgreiche außerordentliche Hauptversammlung der Domowina – Satzungsänderungen mit großer Mehrheit beschlossen

06.06.2022

Die 21. außerordentliche Hauptversammlung der Domowina wurde am Freitag, 3. Juni, in der Kunsthalle Lausitz in Cottbus/Chóśebuz erfolgreich abgeschlossen. Sie wurde auf Empfehlung der Mitgliedsvereine und Regionalverbände einberufen. Das einzige Thema war die Änderung der Satzung der Domowina. Die auf der 20. Hauptversammlung im vergangenen Jahr beschlossenen Satzungsänderungen wurden nicht vom Amtsgericht anerkannt. Deshalb hat der Bundesvorstand einen überarbeiteten Entwurf vorgelegt. Dieser beinhaltete die Vorschläge des vergangenen Jahres, die an den erforderlichen Stellen korrigiert wurden.

Weiterlesen

"Bürger Europas" Prof. Boris Pahor im 109. Lebensjahr in Triest/Trst gestorben

30.05.2022

Heute erreichte uns eine traurige Nachricht über den Tod von Prof. Boris Pahor, er war 108 Jahre alt. Der Triester Literaturhistoriker und Übersetzer Miran Košuta sagte gegenüber Radio Koper, dass Pahor eine der Grundlagen der slowenischen und europäischen Literatur ist. Er bezeichnete ihn unter anderem als einen „geschätzten“ Rationalisten für seinen aufrechten Dissens, seinen Widerstand gegen jeden Totalitarismus und seine Einseitigkeit, für seine konsequente Verteidigung von Demokratie, Freiheit, Slowenentum und nationaler Gleichheit.“ Hier können Sie die Pressenachricht vom Rat der Slowenischen Organisationen in Italien lesen.

Weiterlesen
Rušimo granice | Überwinden wir Grenzen | Breaking down Borders am 01.06.2022 in Wien und im Live-Stream

Rušimo granice | Überwinden wir Grenzen | Breaking down Borders am 01.06.2022 in Wien und im Live-Stream

27.05.2022

Präsentation der dreisprachigen Anthologie zeitgenössischer Lyrik aus der alten kroatischen Diaspora „Rušimo granice | Überwinden wir Grenzen | Breaking down Borders“ (Herausgeber: Petar Tyran und Herbert Kuhner). Die Originaltexte lesen die Autor*innen selbst, die Übersetzungen Kornelia Mikula (Deutsch) und Herbert Kuhner (Englisch). Das Buch ist im Rahmen des Österreichischen PEN im Löcker Verlag, Wien 2022, erschienen.

Weiterlesen